Weiße Weihnachten 2016 abgesagt

18. Dez 2016 • News • derStandard.at • Statistik • Umwelt & Ökologie

Der 24. Dezember bleibt mit hoher Wahrscheinlichkeit im Flachland schneefrei: Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert Hochdruckwetter. Aussicht auf Neuschnee in den Landeshauptstädten gibt es leider nicht. Statistisch gesehen sind grüne Weihnachten mittlerweile der Normalfall.


Weiße Weihnachten im Zeitverlauf 1060 bis 2015

Der 24. Dezember bleibt mit hoher Wahrscheinlichkeit im Flachland schneefrei: Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert Hochdruckwetter. Aussicht auf Neuschnee in den Landeshauptstädten gibt es leider nicht. Statistisch gesehen sind grüne Weihnachten mittlerweile der Normalfall.

Schneerekorde am 24.12 in Landeshauptstädten

Context Marketing