Wie steht es um den digitalen Museumsraum in Österreich?

29. Okt 2019 • News • marktmeinungmensch • Marktdaten • Marktforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft • Online & IKT & Elektronik • Kultur

Der Museumsbund Österreich hat eine Erhebung zum Status quo der österreichischen Museen im digitalen Raum durchgeführt. Die Ergebnisse sind nun in einer Publikation zugänglich.


Inhalte der Studie

  • Wolfgang Muchitsch und Sabine Fauland: Österreichs Museen im digitalen Raum
  • Ergebnisse der Befragung
    • Mediennutzung
    • Digitale Präsentation
    • Born-digitals
    • (Digitales) Inventar
    • Online Collection
    • Rechtliches
    • Webseite
    • Newsletter
    • Soziale Medien
    • Digitale Vermittlung
    • Digitale Strategie
    • Digitale Arbeitstools
  • Gespräche mit vier prototypischen Museen Österreichs
    • Wolfgang Schreiner und Gunther Reisinger: Zu den qualitativen Interviews
    • inatura Dornbirn: Überall dort, wo es Sinn macht, nutzen wir das Digitale voll aus
    • Museum Retz: An Ideen mangelt es uns nicht
    • Belvedere: Hier geht es um Content Universalmuseum Joanneum: Zur Digitalisierung muss jede/r einen Beitrag leisten

Museumsstatistik zum Berichtsjahr 2017

Context Marketing