59% der Österreicher kaufen bereits via Smartphone

08. Aug 2016 • News • ING-DiBa Direktbank • Marktforschung • Finanzdienste • Online & IKT & Elektronik • Handel & Dienstleistung

59% der Österreicher shoppen via Smartphone. Im Vorjahr lag die Einkaufsaktivität mit dem Handy noch bei 47 Prozent. Spitzenreiter sind die Bereiche Mode mit 34 Prozent und Elektronik mit 30 Prozent. Das stärkste Wachstum zeigt die Bestellung von fertigen Speisen. 2015 bestellten sich 9 Prozent der Österreicher ihr Essen mit dem Smartphone, 2016 sind es bereits 17 Prozent. Der Smartphone-Lebensmittelhandel steckt im Vergleich mit 10 Prozent noch in den Kinderschuhen.


Context Marketing