Der österreichische Sportfachhandel im Benchmark

08. Sep 2015 • News • Gallup • Branchenstudien • Marktforschung • Tourismus, Freizeit & Sport • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Intersport erzielt mit 44% einen Wert auf Vorjahresniveau bei spontaner Bekanntheit, der Abstand zu Hervis beträgt nur 2 Prozentpunkte (42%). Eybl verliert von 38% auf 23% spontane Awareness, Sports Experts von 21% auf 14%. Sports Direct erzielt bei erstmaliger Messung 5%. Bei gestützter Bekanntheit halten die meisten Marken das Niveau des Vorjahres, Eybl verliert 3 PP, Sports Direct steigt von 20% auf 37%.


 

Context Marketing