Die Sorgenfalten der Österreicher sitzen tief

18. Nov 2016 • News • IMAS International • Marktforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft

Die Grundstimmung der Österreicher ist zwiespältig: Während sich der Blick auf das kommende Jahr in den letzten 40 Jahren jeweils in zwei ähnlich große Gruppen an Optimisten und Pessimisten aufteilte – mit ein paar kleineren Auf und Ab´s während Krisenzeiten – überwiegt in der Langzeitperspektive eindeutig die Befürchtung eines negativen Meinungstrends der Gesellschaft.

 


Die Zukunftserwartungen der Österreicher für die kommenden 10 Jahre

 

Context Marketing