Mobile First und die Generation Smartphone

15. Nov 2015 • News • Fittkau & Maaß • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Branchenübergreifend

Mobile Websites sowie Smartphone-Apps werden für den Online-Vertrieb in jüngeren Zielgruppen immer wichtiger. Je nach Waren- bzw. Kundengruppen kann der aktuelle Gesamtdurchschnitt von 6 % Smartphone-Shoppern bei einem Webshop schnell relevante Anteile von über 30 % erreichen. Mobile First und Responsive Websites sind Rahmen der Kaufvorbereitung wichtig, die Bestellung wird von den Kunden aktuell mit Laptops und stationären Computern getätigt.


 

Context Marketing