Social Media ist in der Generation 50+ angekommen

17. Jul 2016 • News • Spectra • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien

Die 50+ Generation ist in der Welt der Sozialen Netzwerke angekommen. Diese Altersgruppe wird also auch als Zielgruppe für Social Media-Marketing zunehmend attraktiver. Die Chancen, Zielpersonen dieser Altersgruppe zu erreichen, haben deutlich zugenommen.


Im Sinne der Fragestellung, welche Zielgruppen über Social Media Marketing erreichbar sind, zeigt die Studie zwei wesentliche Erkenntnisse: Zum einen erreichen soziale Netzwerke mehr und mehr auch Bevölkerungsgruppen höheren Alters, insbesondere die 50+ Generation. Social Media Marketing kann und soll auch mehr auf ältere  Zielgruppen ausgerichtet werden.  Und zum anderen nimmt der tägliche Nutzerkreis bzw. die Nutzungsfrequenz auch in Gruppen mit bisher nur durchschnittlicher Nutzung (höherer Bildungsgrad, Twenties light users) zu – wodurch sich generell die Kontaktchancen für Social Media Campaigning in breiten Teilen der Bevölkerung erhöhen.

Die täglichen Nutzerkreise von Facebook nach Demografie (Trend)

 

Context Marketing