Vertrauen der österreichischen Bevölkerung in die heimische Justiz gestiegen

24. Jul 2016 • News • Bundesministerium für Justiz • Marktforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft

Die Ergebnisse der Studie „Vertrauen in die österreichische Justiz 2016“ zeigen, dass das Vertrauen der Bevölkerung in die Justiz bei 71 % liegt und somit im Vergleich zum Jahr 2011 um 6 % gestiegen ist. Die Studie zeigt auch, dass in einigen Bereichen, wie Strafvollzug und die Verfahrensdauer, Handlungsbedarf besteht.


Das Eigenschaftsprofil der österreichischen Justiz

Context Marketing